Konfirmation

Mit der Konfirmation bestätigst du deinen Glauben!

Ganz früher wurden Menschen erst als Erwachsene getauft. Vorher mussten sie aber an einem Taufunterricht teilnehmen und lernen, was zum christlichen Glauben dazugehört. Am Ende des Unterrichts stand dann das eigene „Ja“ zur Taufe, zu Jesus Christus und zur Kirche.

Irgendwann hat es sich durchgesetzt, dass schon kleine Kinder getauft werden. Das ist auch gut so, denn es zeigt, dass jeder Mensch von Anfang an zu Gott gehört, sogar ein Baby.
Aber: Das eigene „Ja“ zum Glauben und zur Kirche bleibt trotzdem wichtig. Deshalb feiern wir mit 14 Jahren Konfirmation. Da kannst du selbst entscheiden und laut „Ja“ sagen.

Die Konfirmation

Die Konfirmation wird in einem Festgottesdienst im Frühling gefeiert. Dort sagst du „Ja“ zum Glauben und zur Kirche. Danach bekommst du einen Konfi-Spruch zugesprochen und die Pfarrerin segnet dich. Dazu legt sie dir die Hände auf den Kopf und du spürst: Gott ist bei dir – an diesem besonderen Tag und in deinem ganzen Leben.

Nach dem Gottesdienst kannst du mit deiner Familie, Freundinnen und Freunden deinen großen Tag feiern.

Konfi-Zeit

Um an der Konfirmation laut „Ja“ zum Glauben zu sagen ist es gut, dass du den christlichen Glauben und die Kirche erst noch ein bisschen besser kennenlernst. Deshalb beginnt etwa ein Jahr vor deiner Konfirmation der Konfi-Kurs.

Dazu sind alle evangelischen Jugendlichen eingeladen, die 12 oder 13 Jahre alt sind. Du kannst aber auch gerne teilnehmen, wenn du noch nicht getauft bist, trotzdem aber zur Konfirmation möchtest. Dann wirst du im Laufe des Konfi-Jahres getauft.

Im Konfi-Kurs beschäftigen wir uns mit der Bibel, christlichen Traditionen, Gott und vielen Fragen, die im Leben wichtig sind. Weil das zusammen viel mehr Spaß macht, treffen wir uns immer als Gruppe. In der Regel treffen wir uns an einem Samstag pro Monat im Gemeindehaus.

Außerdem fahren wir zusammen auf eine Konfi-Freizeit.

Zur Konfi-Zeit gehört es auch, dass du den Gottesdienst kennenlernst und deshalb regelmäßig daran teilnimmst.

Anmeldung zum Konfi-Kurs

Wenn du evangelisch getauft bist, bekommst du rechtzeitig von uns Post, mit der wir dich zur Anmeldung für Konfi einladen.

Wenn du nicht getauft bist, aber konfirmiert werden möchtest, melde dich einfach bei uns im Gemeindebüro, am besten am Anfang des Jahres, in dem du 13 Jahre alt wirst.

Wir freuen uns auf dich!