Neuer Kirchenvorstand eingeführt

In einem Festgottesdienst mit großartiger Musik unseres Posaunenchores wurde am Wochenende unser alter Kirchenvorstand verabschiedet und der neue Kirchenvorstand eingeführt.
In einem Rückblick auf die vergangene Amtsperiode erinnerte Pia Morbach, ehemalige KV-Vorsitzende, an die Freuden und Herausforderungen der letzten Jahre: Konzerte und Veranstaltungen rund um das Reformationsjubiläum, der Umbau des Gemeindehauses, das Jubiläum zum 50jähigen Bestehen unserer Gemeinde und noch vieles mehr.
Anschließend wurden die scheidenden Mitglieder mit Gebet und Segen verabschiedet. Mit ihnen wurde, mit einiger Verspätung, außerdem unsere Gemeindesekretärin Sylvia Rohweder nun endlich auch offiziell in den Ruhestand entlassen. Die passenden Dankesworte dazu fand ihre ehemalige Kollegin Brigitte Kopold.

Nach der Predigt richtete Pfarrerin Lisa Tumma das Wort an die neu gewählten Kirchenvorstände und verpflichtete sie zur Leitung unserer Gemeinde im Hören auf Gottes Wort. Mit einem kräftigen “Ja, mit Gottes Hilfe” legten die Kirchenvorsteherinnen und Kirchenvorsteher ihr Versprechen ab. Gott segne und stärke sie für diesen Dienst!

Der ehemalige Kirchenvorstand wurde verabschiedet.
Der neue Kirchenvorstand wurde eingeführt.
Oben: Marcus Amend, Dr. Heinrich Francke, Jutta Pötter, Stefan Bojanowski
Unten: Petra Waters, Anja Möllendick, Pfrin. Lisa Tumma, Jessica Hentzschel
Auf dem Foto fehlt Rolf Niemann.

Please follow and like us:

Das könnte dich auch interessieren …